Medien- und Kreativunternehmen

Die Fragestellungen in der Medien- und Kreativwirtschaft sind ebenso vielfältig wie die Branche selbst. Vom Fotografen bis zur Werbeagentur können wir Ihnen als Steuerberater behilflich sein. 


Unsere Beratung beginnt mit klassischen Grundfragen vom Bereich der Freelancer bis hin zu gemeinnützigen Trägern und Institutionen. Insbesondere übernehmen wir seit rund zwei Jahren auch die Steuerberatung der Mitglieder der Illustratoren Organisation e. V. in Sonderfällen der Kreativwirtschaft. Verlassen Sie sich auf unsere jahrelange Expertise.

Was kreative steuerlich bewegt

Gewerbe oder Freiberufler

Gewerbliche oder selbständige Einkünfte?

Die Betätigungsfelder in der Medien- und Kreativwirtschaft sind vielfältig. Genauso vielfältig ist die Einstufung dieser Tätigkeiten in die zutreffende Einkunftsart. Wir unterstützen Sie bei der passenden Zuordnung unter Berücksichtigung der Besonderheiten.

Umsatzsteuersatz

Welcher Umsatzsteuersatz ist anzuwenden?

Kreativleistungen zeichnen sich vor allem durch ihre Individualität aus. Wir helfen Ihnen dabei Ihre Leistungen umsatzsteuerlich einzuordnen und teure Fehler in der Abrechnung gegenüber Ihren Kunden zu vermeiden.

Kooperation

Wie gestalte ich Kooperationen am besten?

Viele Freiberufler arbeiten interdisziplinär zusammen was steuerlich einige Fallstricke mit sich bringt, die es aus dem Weg zu räumen gilt. Hierbei können Sie sich auf unsere langjährige Expertise verlassen. 

Verträge

Sind meine Verträge steuerOptimal? 

Vertragsgestaltungen im Kreativbereich bedürfen regelmäßig einer genauen steuerlichen Prüfung im Vorfeld, um unbeabsichtigte Steuerfolgen auszuschließen. Hierbei unterstützen wir Sie gerne.